Bücher im Januar

Gerade noch die Weihnachtstage verbracht und dann ist man plötzlich im neuen Jahrzehnt.  Wie die Zeit vergeht….
Irgendwie aber auch nicht so verwunderlich, wenn man (ich) immer wieder in fremde Welten abtaucht und einfach alles um einen herum vergisst. Welche Bücher mich in diesem Monat entführt haben, erfahrt ihr jetzt…. Weiterlesen „Bücher im Januar“

Bücher im November

Vor einiger Zeit habe ich im Internet eine Diskussion entdeckt, ob männliche Autoren bevorzugt gelesen werden. Ich habe daraufhin etwas überlegt und festgestellt, dass es mir eigentlich egal ist, wer der Autor ist und ich nicht meine Bücher nach dem Geschlecht des Autoren auswähle. Bei dem Blick in mein Bücherregal habe ich dann festgestellt, dass sich bei mir weibliche als auch männliche Autoren so ziemlich die Waage halten. In diesem Monat habe ich allerdings ausschließlich Bücher von Joy Fielding gelesen.

Weiterlesen „Bücher im November“

Bücher im Oktober

Schon wieder ist ein Monat um und gefühlt ging das dieses Mal so unheimlich schnell. Als ich gerade die Bücher betrachtet habe, die ich diesen Monat gelesen habe, war ich total überrascht. Ich hab gar nicht gemerkt, dass ich doch so viel gelesen habe. Weiterlesen „Bücher im Oktober“

Bücher im August

Ein Monat, fünf Wochen und vier Bücher. Ich sollte besser nicht darüber nachdenken, was für ein Wert inzwischen in meinen Bücherregalen steht 😀 Okay, zugegeben, der Wert der Bücher, die ich lese, sinkt wohl eher, als der er steigt. Aber trotzdem…

Hier also meine Lesestücke aus dem August: Weiterlesen „Bücher im August“