Bücher im Februar

 

Der Februar war bei mir ein ganz schlechter Monat, was die gelesenen Bücher angeht. Eigentlich habe ich nicht mal ein Buch geschafft. Es hat mich diesmal einfach nicht gepackt…

Breaking News
Autor: Frank Schätzing

Der deutsche Journalist Tom Hagen will immer mit an der Front sein, live bei den Geschehen dabei sein. Sei es bei einer Geiselbefreiung in Afghanistan oder bei der Ergreifung Gaddafis. Als er aus Israel keine Story liefern kann, greift es zu einer Lüge und trifft beim Geheimdienst einen wunden Nerv….

Fazit: Ich hatte hohe Erwartungen an dieses Buch und habe einen spannenden Thriller erwartet, den ich nicht aus den Händen legen kann. Damit weit gefehlt, mich hat das Buch nicht gepackt, die Geschichte nicht erreicht. Mir ist das Buch zu geschichtlich, zu langatmig. Nach ca 500 Seiten von knapp 980 Seiten habe ich aufgegeben und das Buch für mich beendet.

 

Im März lese ich dann hoffentlich wieder mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s