Wie plane ich (m)eine Reise?

Das ist eine gute und gar nicht so einfach zu beantwortende Frage. Ich habe nun länger darüber nachgedacht, wie ich bei der Planung bzw. Vorbereitung vorgehe. Denn eigentlich mache ich es einfach, ohne groß darüber nachzudenken oder einem Konzept zu folgen.

Trotzdem habe ich versucht für euch eine Art Leitfaden zu erstellen. Weiterlesen „Wie plane ich (m)eine Reise?“

Interlaken – mein Wanderparadies

Gastbeitrag von Martin Beßling

Aktuell wirbt die Gemeinde Interlaken auf ihrer Internetseite mit dem Slogan „Die ganze Schweiz an einem Ort“. Ob Interlaken repräsentativ für die gesamte Schweiz steht kann ich nicht beurteilen, Interlaken ist aber auf alle Fälle mindestens eine Reise wert und darf auch gerne mit Superlativen werben.

Ende September 2014 übernachtete ich dort 5 Nächte in der Jugendherberge und unternahm von dort aus vier Tagesausflüge. Seit diesem Urlaub bin ich ein großer Fan von Interlaken und ich werde bestimmt noch einmal dort hinfahren. Mit dem Wetter hatte ich riesiges Glück, es war immer sonnig und die Temperaturen waren ideal zum Wandern, auch auf die höheren Lagen benötigte man keine warme Bekleidung.

In diesem Gastbeitrag möchte ich meine Tagestouren vorstellen. Weiterlesen „Interlaken – mein Wanderparadies“

Tourist in der eigenen Stadt II

Die Calenberger Neustadt ist der zweitälteste Stadtteil von Hannover und liegt zwischen der Altstadt und Linden.
Und was ich noch viel spannender finde – auch hier gibt es einen Stadtteil-Rundgang, den Blauen Faden. Ein kleines Begleitheft ist auch hier in der Tourismus Zentral Hannover zu erwerben. Weiterlesen „Tourist in der eigenen Stadt II“

Bücher im Februar

IMG_20170706_111726_small

Der Februar war bei mir ein ganz schlechter Monat, was die gelesenen Bücher angeht. Eigentlich habe ich nicht mal ein Buch geschafft. Es hat mich diesmal einfach nicht gepackt…

Breaking News
Autor: Frank Schätzing

Der deutsche Journalist Tom Hagen will immer mit an der Front sein, live bei den Geschehen dabei sein. Sei es bei einer Geiselbefreiung in Afghanistan oder bei der Ergreifung Gaddafis. Als er aus Israel keine Story liefern kann, greift es zu einer Lüge und trifft beim Geheimdienst einen wunden Nerv…. Weiterlesen „Bücher im Februar“